Über Giilinea

WAS WIR BEI GIILINEA TUN

Bei GííLinea-bíO nehmen wir Natürlichkeit beim Wort. Unsere Produkte versorgen Haut und Haare mit reiner, kontrolliert biologisch angebauter Aloe Veraaus dem süditalienischen Apulien. Die Blätter werden per Hand geerntet und sofort weiterverarbeitet.

Das kostbare Aloe Vera Gel, das wir direkt aus den Blättern gewinnen, spendet Feuchtigkeit, wirkt Hautirritationen entgegen und ist wegen seiner entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften auch ideal für unreine Haut.
Für strahlende Natürlichkeit und maximale Wirksamkeit beziehen wir nicht nur die Aloe Vera, sondern auch alle anderen wesentlichen Inhaltsstoffe von kontrolliert biologischen Partnerbetrieben.
Die Produkte werden ausschließlich ohne tierische Zusätze hergestellt und sind daher gerade in der Vegan Zertifizierung.

 

UNSERE GESCHICHTE

Franz Leibetseder hat GííLinea-bíO 2007 gegründet. Als Sohn einer Drogisten-Familie ist er mit Kräutern und Tees aufgewachsen und hat die natürliche Kraft, die in ihnen steckt, sehr geschätzt.
Aloe Vera spielte für eine reichhaltige Feuchtigkeitszufuhr und die Behandlung von gereizter oder unreiner Haut bereits damals eine wichtige Rolle. Bei seiner späteren Arbeit in einem Kosmetikkonzern wurde ihm bewusst, dass die industrielle Herstellung von Körperpflege nicht seiner Idee von natürlicher Hautpflege entsprach.

Ein Aufenthalt in Brasilien veränderte schließlich seine Sicht auf die Welt. Der Schutz der Natur ist zu seiner Lebensaufgabe geworden. Mit GííLinea-bíO verfolgt er die Vision, die hochentwickelten menschlichen Pflegeansprüche wieder mit der Kraft der Natur zu vereinen.

“Es ist schon alles da. Die Natur serviert uns alles, was wir
brauchen auf einem Silbertablett. Die Kunst ist es, sich aus
diesem reichhaltigen Buffet zu nehmen, was der Körper
braucht, ohne dabei das Maß zu verlieren.”

-Franz Leibetseder-

UNSERE PHILOSOPHIE

Bei GííLinea-bíO glauben wir daran, dass die Natur die besten Wirkstoffe für eine ausgewogene Haut- und Haarpflege bereitstellt. Deshalb stammen alle wesentlichen Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau. Wir sind überzeugt davon, dass es möglich ist, den Menschen die beste Pflege zu bieten und dabei fair gegenüber Umwelt, Mensch und Tier zu handeln. Unsere Produkte werden deshalb in Süditalien von befreundeten Partnerbetreiben hergestellt, die unsere Werte teilen. GííLinea-bíO macht selbstverständlich keine Tierversuche.

UNSERE LIEBE ZU ALOE VERA

Aloe Vera wurde bereits vor mehr als zweitausend Jahren vor Christus als Heilpflanze verwendet. Die Ägypter waren es, die den Saft der Aloe Vera Pflanze als Schönheitsmittel für sich entdeckten. Bis heute ist das Aloe Vera Gel aufgrund seiner wasserbindenden Eigenschaften der bevorzugte Feuchtigkeitslieferant in Hautcremes. Wir verwenden Aloe Vera Gel in seiner reinsten und natürlichsten Form und hoher Konzentration, um die besten Pflegeergebnisse zu garantieren. Unsere Haut liebt es.

UNSER ANBAUGEBIET IN ITALIEN

Unsere Aloe Vera wächst im süditalienischen Apulien. Das trockene Klima der Region mit vielen Sonnenstunden bieten der Wüstenpflanze die idealen Wachstumsbedingungen.

Die Aloe-Vera-Blätter werden per Hand geerntet und in unserer Partner-Fabrik, die sich in der direkten Umgebung befindet, geschält, geschnitten und weiterverarbeitet. Nicht nur die italienische Vegetation, sondern auch die südländische Lebensfreude machen das Anbaugebiet zu dem besten Ort für unsere Aloe Vera Pflanzen.
Liquid error: Could not find asset snippets/mailchimp-popup.liquid